Veränderung erzielen: Jetzt pack ich´s an

HEMMSCHWELLE ÜBERWINDEN. RESSOURCEN AKTIVIEREN. DRANBLEIBEN.

Veränderung erzielen: Jetzt pack ichs an

© vege – Fotolia.com

Wollen Sie raus aus der Unzufriedenheit und konkret etwas verändern? Wollen Sie

  • Grenzen setzen und mehr auf sich selbst achten,
  • mit größerer Gelassenheit an Dinge herangehen,
  • mutiger und selbstbewusster auftreten und Ihre Meinung gegenüber Ihrem Chef oder Ihren Kollegen standhafter vertreten,
  • strukturierter arbeiten, sich nicht mehr verzetteln und dranbleiben an Ihren Vorhaben,
  • mit Ängsten und Zweifeln besser zurechtkommen,
  • oder etwas anderes?

Fragen Sie sich:

  • Wie setze ich mein Vorhaben wirklich in die Tat um? Wo fange ich an?
  • Wie bleibe ich dran, wenn´s schwierig wird?
  • Was motiviert mich von innen heraus? Wie aktiviere ich meine Kräfte und wie nutze ich meine Ressourcen?

Sie kommen, wie alle Menschen, immer nur dann ins Handeln und zu einer wirklichen Veränderung, wenn es Ihnen gelingt, eine innere Hemmschwelle zu überwinden. Solange Sie sich vor dieser Hemmschwelle befinden, kommen Sie nicht weiter und stecken schnell wieder fest. Diese Hürde nehmen, können Sie mit positiven Gefühlen. Sie brauchen dazu eine stark motivierende Zielformulierung, die Verstand und Gefühl integriert.

Wenn Sie ein motivierendes Ziel haben, werden Sie länger durchhalten, mehr Freude entwickeln und sich von Hindernissen und Schwierigkeiten weniger aus der Bahn werfen lassen. Motivierende Ziele werden mithilfe von Bildern/Fotos, dem Verstand und dem Gefühl formuliert. Sie aktivieren Ihre inneren Ressourcen und Ihre Kräfte, unterstützen Sie beim konkreten Tun – und vor allem beim Dranbleiben.

Inhalte

  • Wie funktioniert Ihre Motivation überhaupt?
    Sie erfahren, warum Sie das, was Sie wollen, manchmal nicht umsetzen können und auf welchem Weg Sie Ihr Vorhaben tatsächlich erreichen: Nur dann, wenn Gefühl und Verstand Hand in Hand arbeiten.
  • Welche Zielformulierung aktiviert Ihre Ressourcen zur Erreichung Ihres Vorhabens?
    Was ein motivierendes Ziel ist und welche Kriterien es erfüllen muss, damit es Sie wirklich ins Handeln bringt, damit setzen Sie sich auseinander. Sie wählen Ihr Bild/Foto aus, das Ihre Ressourcen aktiviert, und formulieren Ihr ganz persönliches motivierendes Ziel.
  • Wie gelingt es Ihnen, die Veränderung tatsächlich herbeizuführen?
    Sie erfahren mehr darüber, was Ihre Ressourcen sind, was Sie im Tun unterstützt und wie Sie positive Erfahrungen und Erfolge sammeln, um vorwärts zu kommen. Sie nehmen sich ganz konkret „Trainingssituationen“ vor, um Ihr Vorhaben wirklich in die Tat umzusetzen und dranzubleiben.

Das bringt es Ihnen

  • Sie wissen nun, wie Sie gut mit sich selbst umgehen und wie sich selbst gut “managen”.
  • Sie verbinden Gefühl und Verstand, um Ihr Vorhaben anzugehen und wirklich umzusetzen.
  • Sie haben ein motivierendes Ziel, das Sie auch in schwierigen Momenten begleitet und Ihre Kräfte weckt.

 Ablauf und Ihre Investition

Um die Veränderung, die Sie sich wünschen, herbeizuführen, treffen wir uns zunächst ein Mal, um Ihr motivierendes Ziel zu formulieren. Dann vereinbaren wir, je nach Bedarf, weitere Termine, um Ihre Veränderung zu realisieren. Jeder Termin nimmt ca. 2 Stunden Zeit in Anspruch. Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Dann erfahren Sie mehr.

Kurz gefasst: Darum geht es

Motivation, positive Emotionen, gut mit sich selbst umgehen, Selbstmanagement, die eigenen Ressourcen nutzen, Freude, Mut, Tun, Dranbleiben, Schritt für Schritt, Veränderung, Kräfte wecken, Veränderungsprozesse, neues Verhalten.