„Habe den Mut, dem eigenen Herzen und der Intuition zu folgen“

Habe den Mut, deiner Intuition im Beruf zu folgenBeim „Stöbern“ im Internet bin ich hier zufällig auf eine Rede von Steve Jobs, dem leider verstorbenen Apple-Chef, gestoßen, die er vor einigen Jahren an der Stanford Universität vor Studenten gehalten hat. Diese Rede finde ich außerordentlich bemerkens- und lesenswert! Steve Jobs erzählt darin drei Geschichten aus seinem Leben.

„Punkte“ werden sich erst in der Zukunft verbinden

„Die erste Geschichte handelt vom Verbinden der Punkte.“ Sie dreht sich darum, wie er zu seinen Adoptiveltern, an die Universität, wieder davon weg und zum „Grundstein“  seiner beruflichen Karriere kam, einem Kaligrafiekurs. Wohin ihn dieser Kurs – ein „Punkt“ in seinem Leben –  führen sollte, an die Spitze eines der größten Unternehmen der Welt, war ihm in diesem Moment natürlich noch nicht klar.

„Nochmal, du kannst Punkte nicht verbinden, wenn du nach vorne blickst. Du kannst Punkte nur verbinden, wenn du zurück blickst. So musst du daran glauben, dass sich die Punkte irgendwie in der Zukunft verbinden werden. Du musst an etwas glauben – deinen Gott, Schicksal, Leben, Karma, oder was auch immer. Diese Einstellung hat mich nie im Stich gelassen und machte den erheblichen Unterschied in meinem Leben.“

Finde das, was du liebst Weiterlesen

Ressourcen nutzen, Kräfte wecken, die Seele stärken – darum geht es!

Zürcher Ressourcen Modell ZRM: Ressourcen aktivierenIch schöpfe kraftvoll aus meiner magischen smaragdgrünen Mitte.“ Dieses wunderbare Mottoziel und die wunderschöne Collage links sind Ergebnisse unseres AUSRICHTUNGS-Workshops – herzlichen Dank an dieser Stelle an die Schöpferin dieser Werke, die mir freundlicherweise die Veröffentlichung gestattet hat.

„WOW-Faktor“, „sehr überraschend und hilfreich“, „ein wundervoller Tag“ – das sind Kommentare unserer TeilnehmerInnen. Und auch ich kann nur sagen: Es war toll! Weiterlesen

Welcher NEBEL nimmt Ihnen die klare Sicht auf Ihr LEBEN?

Klarheit finden im Beruf: Welcher Nebel nimmt Ihnen die Sicht auf Ihr Leben?

© Freiraumfrau®

Ist Ihnen schon aufgefallen, dass aus dem Wort NEBEL gespiegelt das Wort LEBEN entsteht? Mir, ehrlich gesagt, bisher nicht.

Die Nebel lichten. Klarheit finden.“ Damit haben wir, die Freiraumfrau® Angelika Bungert-Stüttgen und ich, uns in den letzten Tagen auseinandergesetzt – thematisch passend zu unserem Projekt AUSRICHTUNG und jahreszeitlich passend zum Herbst.

Im Nebel sein … Das bedeutet für uns, die wir das watteweiche Nebelgefühl natürlich auch kennen: Weiterlesen